SrOnlyNavigation

08.02.2024 -

Grenzüberschreitend und nachhaltig

Einleitung

Europäische Klimaschutzinitiative EUKI des BMWK ruft u.a. gemeinnützige Organisationen aus der Wirtschaft zur Einreichung von Ideen für Klimaschutzprojekte auf

EUKI Logo

Die Projektförderung der Europäische Klimaschutzinitiative EUKI des BMWK geht in eine neue Runde: Noch bis zum 12. März 2024 können gemeinnützige Organisationen aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft, Wissenschaft, Bildung und Kommunen dem europaweiten Aufruf folgen und ihre Projektskizzen einreichen. Finanziert werden ausgewählte Projekte, die grenzüberschreitend den Klimaschutz in Europa vorantreiben.

Das sind die sechs Schwerpunktthemen in diesem Jahr:

  • Klimaneutrale Mobilität,
  • Klimapolitik,
  • CO2-Entnahme und Senken
  • Energiewende und klimaneutrale Gebäude,
  • Sozialgerechter Strukturwandel sowie
  • nachhaltige Wirtschaft.

Die EUKI existiert seit 2017 und hat sich als bekanntes Förderprogramm erfolgreich etabliert.

nach oben