SrOnlyNavigation

04.01.2024 -

Ab dem 15. Januar für den „Gründungswettbewerb – Digitale Innovationen" des BMWK bewerben

Einleitung

Der Bewerbungszeitraum für die Sommerrunde 2024 läuft bis zum 27.03.2024 (18:00 Uhr).

Logo des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz

Der „Gründungswettbewerb – Digitale Innovationen“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) ist einer der größten, erfolgreichsten und ältesten Wettbewerbe für Start-ups in Deutschland. Seit 1997 wurden bereits 500 Start-ups ausgezeichnet. Der Bewerbungszeitraum für die Sommerrunde 2024 läuft vom 15.01.2024 bis zum 27.03.2024 (18:00 Uhr).

Es werden zwei Wettbewerbsrunden pro Jahr durchgeführt (Sommer und Winter). Jede Wettbewerbsrunde ist zweiphasig:

Phase I: Die Teilnehmenden melden sich online an und laden ihre Ideenskizze sowie ggf. ihr Video hoch. Nach Ablauf der Frist für die Phase 1 erhalten alle Teilnehmenden ein schriftliches Feedback (mit SWOT-Analyse).

Phase II: Die besten Teilnehmenden aus Phase 1 erhalten als „Nominierte“ die Möglichkeit, ihre Beiträge nach dem Feedback zu überarbeiten bzw. zu ergänzen und erneut hochzuladen. Die Jury wählt aus diesen Beiträgen die Preisträgerinnen und Preisträger aus. Alle Teilnehmenden der Phase 2 erhalten erneut ein schriftliches Feedback.

nach oben