SrOnlyNavigation

15.01.2024 -

Going global

Einleitung

Was es braucht, um international erfolgreich zu sein: Die Digital Hub Initiative des BMWK hat einige Insights aus ihrer Community zusammengetragen.

digital hub

Seit 2017 unterstützt die Digital Hub Initiative des BMWK Start-ups und Digital Hubs auf ihrem Weg in internationale Märkte.

Für einen Blog-Beitrag hat die Initiative einige Insights aus ihrer Community gesammelt, um zu erfahren: Was braucht es, um international erfolgreich zu sein?

Es sei wichtig zu verstehen, welche Märkte für einen Sinn machen, heißt es in dem Beitrag. Das erfordere eine Menge Recherche und Gespräche mit potenziellen Kunden und Partnern im jeweiligen Markt. Unternehmerinnen und Unternehmer müssten keine Monopolisten sein, um erfolgreich in den Markt einzutreten, aber sie sollten sich darüber im Klaren sein, wie sie sich von ihren Mitbewerbern abheben können.

Zu einer erfolgreichen Strategie gehöre außerdem eine Definition des Vorreitermarkts. Dabei gehe es nicht um eine Nische, sondern um die Sicherung eines Kundenstamms, bevor in neue Märkte vorgedrungen werde. Auch die Produktmerkmale und die Präferenzen bei der Verwendung eines Produkts sollten im Vorfeld geprüft werden.

Weitere Informationen:

nach oben